ARO Untergruppen

Die ARO-Büros treffen sich zweimal im Jahr, wenn möglich. Bei diesen Plenarsitzungen werden die hochrangigen Beamten der nationalen ARO der EU zusammengeführt, um Themen zu diskutieren und zu planen, die für jede ARO von gemeinsamem Interesse sind.

 

Die Sitzungen ermöglichen es den Beamten auch, bewährte Verfahren auszutauschen, wie es nach Artikel 6 des Ratsbeschlusses erforderlich ist. Artikel 6 legt fest:

 

Article 6 - Austausch vorbildlicher Vorgehensweisen

Die Mitgliedstaaten gewährleisten, dass die Vermögensabschöpfungsstellen untereinander vorbildliche Vorgehensweisen dazu austauschen, wie die Mitgliedstaaten Erträge aus Straftaten und sonstige Vermögensgegenstände im Zusammenhang mit Straftaten, deren Einfrieren, Beschlagnahme oder Einziehung durch eine zuständige Justizbehörde angeordnet werden kann, wirksamer aufspüren und ermitteln können.

Der Austausch bewährter Verfahren ist eine Kernfunktion von ARO-Treffen. Sie ermöglicht es jedem ARO, sich über die Veränderungen der Trends bei der Vermögensereinziehung auf dem Laufenden zu halten, Empfehlungen für Veränderungen zu geben und die besten internationalen Praktiken zu überwachen, um sicherzustellen, dass die maximale Menge an Vermögenswerten von Kriminellen zurückgefordert wird.

 

Es wurden zwei Bereiche identifiziert, in denen spezialisierte Untergruppen geschaffen werden mussten, nämlich:

  1. Vermögensverwaltung; und

  2. Krypto-Währungen.

Vermögensverwaltung

Diese spezialisierte Untergruppe befasst sich mit allen Fragen im Zusammenhang mit den effektivsten Mitteln zur Verwaltung der beschlagnahmten Vermögenswerte im Zusammenhang mit der Finanzkriminalität.

Einige der Bereiche, die von der Subgruppe Asset Management in Betracht gezogen werden, sind:

  • Institutionelle Gebäudeordnung

  • Wie beschlagnahmte Vermögenswerte zu bewerten sind

  • Wie man verschiedene Asset-Typologien verwaltet

  • Datenbanken über beschlagnahmte Vermögenswerte

  • Internationale Zusammenarbeit

  • Best Practices

  • Verbesserungen als möglich

Kryto-Währungen Untergruppe

Die spezialisierte Untergruppe berücksichtigt alle Fragen im Zusammenhang mit der effektiven Untersuchung von Kryto-Währungen (wie Bitcoin, Ethereum, etc.).

 

Einige der Bereiche, die von der Untergruppe "Virtuelle Fragen" betrachtet werden, sind:

  • Blockchain-Technologie

  • Krytowährungen identifizieren

  • Kraut-Währungshüter beschlagnahen

  • Verwaltung von Krypto-Währungen

  • Entsorgung von Kryto-Währungen

  • Neue Finanztrends

 

Die Untergruppe Virtuelle Währungen hat ein Flugblatt erstellt, um den Ermittlern bei der Identifizierung virtueller Währung während einer Untersuchung zu helfen. Diese Broschüre steht hier zum Download bereit.

Designed by

Declan O'Reilly

EU Asset Recovery Offices

... recovering the financial gain from crime

ARO Logo Final.png
Badge.png

Beschluss

2007/845/JI

des Rates